DER Mann hinter dem Fritz


Mag. Christoph Rösch ist deutscher Österreicher. Nach dem Studium und der Arbeit als freier Journalist für verschiedene deutsche Medien wechselte er 2006 in die Bundeshauptstadt. In Wien machte er zunächst PR für die Kammer der Wirtschaftstreuhänder. Ab 2009 entwickelte der Diplomjournalist dann Kommunikationskonzepte, Broschüren und Magazine für einen der führenden Corporate-Publishing-Verlage in Wien. 

Anfang 2013 wird er dort Geschäftsführer und verantwortet bis Ende 2015 die Bereiche Corporate Publishing und Content Marketing. In seine Zeit beim Verlag fällt auch die mehrmalige Nominierung für den Best of Corporate Publishing Award. 2012 kann der Verlag den wichtigsten Preis für inhaltsbasierte Unternehmenskommunikation im deutschsprachigen Raum in Hamburg auch gewinnen. 

 

 

Stationen:

  • 2000-2006: freier Journalist (unter anderem für BR, SWR und Sindelfinger Zeitung
  • 2006-2009: Presse & Marketing für die Kammer der Wirtschaftstreuhänder
  • 2009-2012: Redaktion & Projektleitung bei einem Wiener CP-Verlag
  • 2013-2015: Geschäftsführung bei einem Wiener CP-Verlag
  • 2016: Gründung von Le Fritz Publishing